Annäherungen an die Wirklichkeit : Einige Gedanken zur Rolle der Erfahrung in der Physik und den Naturwissenschaften

Die Naturwissenschaften erbringen keine absolut "wahren" Naturgesetze, sondern nur solche, die in einem beschränkten Gültigkeitsbereich "richtig" sind. Insofern ist der "Wahrheitsgehalt" eines Gesetzes oder einer Theorie immer beschränkt: Sie müssen sich an empirischen Befunden, an der Erfahrung messen lassen.

Preview

Logo

Cite

Citation style:
von der Linde, D., 2001. Annäherungen an die Wirklichkeit: Einige Gedanken zur Rolle der Erfahrung in der Physik und den Naturwissenschaften. “Erfahrung” – Über den wissenschaftlichen Umgang mit einem Begriff.
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export