Book CC BY 4.0
published

Vom Widerspruch zum Widersprechen : Ansätze einer immanent-kritischen sozialgeographischen Didaktik

In diesem Buch wird diskutiert, inwiefern immanente Kritik zu einer geographischen Bildung beitragen kann. Ein immanent-kritisches Erschließen von Lehr-Lern-Gegenständen, also eine Auseinandersetzung mit unterrichtlichen Gegenständen auf Basis einer spezifischen Form kritischer Gesellschaftsanalyse, verweist auf widersprüchliche Zusammenhänge. Eine Vermittlung im Medium derartiger Widersprüche birgt besondere Potentiale für eine geographische Bildung, die, neben Einsichten in vielschichtige Zusammenhängen, auch eine politische Urteilsbildung fördert.

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
This work may be used under a
CC BY 4.0 LogoCreative Commons Attribution 4.0 License (CC BY 4.0)
.