Sexismus als Programm : Der Einsatz von Hostessen auf Automobilmessen

Kubes, Tanja GND

Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Sexy gekleidete Frauen stehen stundenlang fast regungslos und lächelnd neben automobilen Innovationen, Männer bestaunen und fotografieren beides mit großer Hingabe. Es ist ein globales Phänomen, nennt sich Automobilmesse und findet in Frankfurt, Paris, Genf, Los Angeles, Detroit, Tokio oder Shanghai statt. Auf zwei dieser Messen (der Frankfurter IAA und dem Genfer Autosalon) habe ich im Rahmen meiner soziologischen Studie Fieldwork on High Heels empirisch geforscht (Kubes 2018a) und die Methode der living fieldwork angewendet (Kubes 2016, 2014).

Share and cite

Citation style:

Kubes, Tanja: Sexismus als Programm. Der Einsatz von Hostessen auf Automobilmessen. 2018.

Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:

Export