Dickes Erbe – Genetische Faktoren der Adipositas im Kindes- und Jugendalter

Formalgenetische Studien belegen eine hohe Erblichkeit des Körpergewichts. 50 bis 80 Prozent der Varianz des Body Mass Index (BMI in kg/m2) werden hiernach sowohl durch direkte als auch indirekte genetische Faktoren erklärt.

Logo

Cite

Citation style:
Hebebrand, J., Friedel, S., Hinney, A., 2005. Dickes Erbe – Genetische Faktoren der Adipositas im Kindes- und Jugendalter. Medizin – Unsere Hormone.
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export