Verbesserte Operationsverfahren : Chirurgische Therapie der koronaren Herzkrankheit im Endstadium

Die Endstadien der koronaren Herzkrankheit stellen für die Herzchirurgie eine unvermindert große Heraus-forderung dar. Patienten mit koronarer Herzerkrankung im Endstadium sind Hochrisikopatienten. Ihr Anteilam herzchirurgischen Patientenkreis nimmt kontinuierlich zu. Hinzu kommt der demographische Wandel inunserer Gesellschaft zu immer älteren Menschen mit einer zunehmenden Anzahl von Begleiterkrankungen, diezu einer weiteren Erhöhung des Risikoprofils dieser Patienten führt. Im Universitätsklinikum Essen befasst mansich mit dieser immer wichtiger werdenden Patientengruppe.

Preview

Logo

Cite

Citation style:
Jakob, H.G., 2003. Verbesserte Operationsverfahren: Chirurgische Therapie der koronaren Herzkrankheit im Endstadium. Herz-Kreislaufmedizin – Experimentelle und klinische Kardiologie.
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export