Beste Chancen - Die Früherkennung von Prostatakrebs

Luboldt, Hans-Joachim GND; Rübben, Herbert GND

Die Beobachtung der derzeitigen Früherkennungsprogramme zeigt, dass Männer, die einmal pro Jahr und regelmäßig die Untersuchungsangebote nutzen, im Falle einer Erkrankung in mehr als 90 Prozent der Fälle exzellente Heilungsaussichten haben. Dieser Fortschritt wurde möglich, seit neben der Tastuntersuchung Diagnoseverfahren wie die digital-rektale Untersuchung und die Bestimmung des PSA-Wertes angewandt werden.

Preview

Share and cite

Citation style:

Luboldt, Hans-Joachim / Rübben, Herbert: Beste Chancen - Die Früherkennung von Prostatakrebs. 2001.

Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export