Stationenlernen als Unterrichtsmethode im Geographieunterricht: Exemplarische Konzeption am Beispiel Textilwirtschaft

Affiliation
Universität Trier, Geographie und ihre Didaktik
Adam, Theresa

Ausgehend von der Forderung einer zunehmenden Öffnung des Unterrichtsgeschehens geht dieser Beitrag der Frage nach, inwiefern Stationenlernen innerhalb des Geographieunterrichts hierzu beisteuern kann. Dabei werden die grundlegenden lernpsychologischen Merkmale des Stationenlernens betrachtet und innerhalb des Bildungskonzeptes Globales Lernen beispielhaft an dem Thema Textilwirtschaft aufgezeigt.

Zur Startseite

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
This work may be used under a
CC BY 4.0 LogoCreative Commons Attribution 4.0 License (CC BY 4.0)
.