Rezensionen

Balz, Hanno GND; Foltin, Robert GND; Hüttner, Bernd GND; Buggeln, Marc GND; Henninger, Max GND; Bergmann, W.; Birke, Peter GND

Angelika Ebbinghaus / Max Henninger / Marcel van der Linden, 1968 – Ein Blick auf die Protestbewegungen 40 Jahre danach aus globaler Perspektive, Akademische Verlagsanstalt: Wien 2009. 227 Seiten. € 25,00

Christian Koller, Streikkultur. Performanzen und Diskurse des Arbeitskampfes im schweizerisch-österreichischen Vergleich (1860–1950), LIT Verlag: Münster u. a. 2009. 672 Seiten. € 59,90

L´HOMME. Europäische Zeitschrift für feministische Geschichtswissenschaft, Gender und 1968, 20. Jahrgang, Heft 2, Wien 2009. 170 Seiten. € 19,90

Volker Friedrich Drecktrah (Hg.), Die RAF und die Justiz. Nachwirkungen des „Deutschen Herbstes“, Martin Meidenbauer Verlagsbuchhandlung: München 2010. 280 Seiten. € 42,90

Jonas Scherner, Die Logik der Industriepolitik im Dritten Reich. Die Investitionen in die Autarkie- und Rüstungsindustrie und ihre staatliche Förderung, Franz Steiner Verlag: Stuttgart 2008. 319 Seiten. € 49,00

Matthew Connelly, Fatal Misconception: The Struggle to Control World Population, The Belknap Press of Harvard University Press: Cambridge, MA / London 2008. 522 Seiten. € 28,99

Walden Bello, Politik des Hungers, Assoziation A, Berlin / Hamburg 2010. Aus dem Englischen von Max Henninger. 200 Seiten. 16,00 €

Michael Hardt / Antonio Negri, Common Wealth. Das Ende des Eigentums. Aus dem Englischen von Thomas Atzert und Andreas Wirthensohn, Campus: Frankfurt am Main u. a. 2010. 437 Seiten. € 34,90

Logo

Social History Online

Share and cite

Citation style:

Balz, Hanno / Foltin, Robert / Hüttner, Bernd / et al: Rezensionen. 2010.

Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export