Universität Duisburg-Essen
Fakultät für Geisteswissenschaften
Institut für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache

Interdisziplinäre Kooperationen
Interdisziplinäre Lehrveranstaltungen mit Fachdidaktiken, Erforschung und Erarbeitung fachwissenschaftlicher Grundlagen und didaktischer Konzepte für fachspezifische und durchgängige Sprachbildung, Entwicklung von interdisziplinären Seminarkonzepten und Lehrmaterialien, wechselseitiger Transfer über alle Praxisphasen des BA/MEd-Studiums zwischen Schule und Hochschule und Zusammenarbeit mit Schulen.

Forschung und Entwicklung
Schul- und Unterrichtsforschung zu den Themenbereichen Mehrsprachigkeit, Sprachbildung und Sprachförderung sowie fachliches und sprachliches Lernen in allen Schulformen, Schulstufen und Unterrichtsfächern.

Fort- und Weiterbildung
Qualifizierung für Planung und Durchführung sprachsensiblen Unterrichts, Vermittlung von Erfahrungen aus Theorie-Praxis-Projekten in schulinternen und schulformübergreifenden Veranstaltungen.

Beratung und Transfer
Bundesweite Beratung und Prozessbegleitung von Bildungsinstitutionen zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit, sowie Unterstützung bei der Implementierung didaktischer und organisatorischer Konzepte an anderen universitären Standorten.

Theorie-Praxis-Projekte an Schulen der Region
Gemeinsame Entwicklung, Erprobung und Evaluation neuer didaktischer Konzepte an Schulen, Integration empirisch validierter Erkenntnisse aus Theorie-Praxis-Projekten in alle Phasen der Lehrkräftebildung (universitäre Lehrerausbildung, schulpraktische Ausbildung an ZfsL und Lehrkräftefort- und -weiterbildung)

Kompetenzzentrum
Digitales Angebot unter www.uni-due.de/prodaz
Fachpublikationen zu den Themenbereichen Mehrsprachigkeit, Sprachbildung und Sprachförderung sowie Sprachstandsdiagnose, Publikation von Unterrichtsentwürfen und Sprachbildungskonzepten im Kontext von Schulentwicklung.

Projektleitung:
Dr. Erkan Gürsoy, Prof. Dr. Heike Roll

Laufzeit:
2010 - 2022 (Erste und zweite Förderphase)

Gefördert durch:
Stiftung Mercator, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW

Kooperationspartner*innen:
Fachdidaktiken und Bildungswissenschaften: Universität Duisburg-Essen, Bergische Universität Wuppertal, Universität Paderborn, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Eberhard Karls Universität Tübingen, Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache an der Universität zu Köln

Außerdem: Landesstelle Schulische Integration (LaSI) und Kommunale Integrationszentren in NRW, Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW, Zentren für schulpraktische Lehrkräfteausbildung in NRW, Bezirksregierungen und viele Schulen der Region.

Zur Startseite