Internationale Freizeitpolitik und Freizeitforschung

Aus dem Inhalt:
I. Harm Paschen: Freizeitwissenschaft in der Fakultät für Pädagogik
II. 1. Welt-Freizeit-Forschungskongreß 23.-28.9.84 Marly-Le-Roi
III. Die Wiedergewinnung sinnlicher Erfahrung durch Animation: 1.-4.11.84 München
IV. Freizeitpolitische Position der SPD: 17.2.84 Bielefeld
V. Freizeitforschung und Freizeitmarkt: 14.1.85 München
VI. Stand der Methoden der Freizeitforschung: 14.-15.2.85 Fulda
VII. Selbstorganisation und Freizeitpolitik: 11.-15.2.85 Bielefeld
VIII. Lebensweg, Freizeit und kulturelle Entwicklung: 11.-15.2.85 CSSR
IX. Theoretische Ansitze der Freizeitforschung: 9/85 Kassel
X. FZP als Aspekt der Allgemeinbildung: 10.-12.3.86 Heidelberg DGfE-Kongreß
XI. Freizeit in der Stadt: 16.-21.3.66 Wien elra-Kongreß

Logo

Cite

Citation style:
Internationale Freizeitpolitik und Freizeitforschung, 2016. . 1984, Heft 3/4.
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export