Charakterrollen - Werkstoffeigenschaften durch Materialstruktur

Buck, Volker GND; Ehrich, Horst

Die Bedeutung der Dünnschichttechnologie lässt sich vor allem am Erfolg einer ihrer Produktklassen illustrieren: den laseroptischen Datenträgern Audio-CD und CD-ROM. Dem Markterfolg ging eine stürmische technische Entwicklung voraus, in der die Ingenieurwissenschaft ein neues Verhältnis zu Werkstoffen entwickelte: Gewünschte Materialeigenschaften, bisher in erster Linie als ein Ergebnis chemischer Prozesse betrachtet, ließen sich nun mit Hilfe der Physik - über die Mikrostruktur des Materials - realisieren.

Logo

Cite

Citation style:
Buck, V., Ehrich, H., 2000. Charakterrollen - Werkstoffeigenschaften durch Materialstruktur. Materialwissenschaft – Grundlagen für die Technik der Zukunft.
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export