DuEPublico 2

Dies ist unser neues Repositorium, derzeit für E-Dissertationen und ausgewählte weitere Publikationen. Weitere Informationen...

Relativistische Theorie der Elektronen-Spektroskopie für Festköperoberflächen

Meinert, Dirk

The simultaneous ejection of two electrons ((e,2e))-Spectroscopy from the (001)surface of W due to the collision of incident low-energy electrons with valence electrons has been studied. Calculations were performed in a relativistic layer-KKR method, in which the primary electron and the two emitted electrons are described by quasiparticle multiple scattering states. The valence electron is represented by linear combinations of Bloch waves matched at the surface and alternative by a Green-function method, which incorporates lifetime broadening. Screened Coulomb interaction matrix elements between these four states are evaluated. Experimentel and calculated energy distributions from W(001) for very low-energy primary electrons at normal and grazing incidence are in fairly good overall agreement Die simultane Emission zweier Elektronen ((e,2e)-Spektroskopie) aus einer W(001) Oberfläche als Folge von Kollisionen einfallender niederenergetischer Elektronen mit Valenzelektronen wird untersucht. Berechnungen werden mit einer relativistischen Schicht-KKR-Methode durchgeführt, in der das Primärelektron und die beiden emittierten Elektronen durch Quasiteilchen Vielfachstreuzustände beschrieben werden. Das Valenzelektron wird durch eine Linearkombination von Bloch-Wellen dargestellt, die an die Oberfläche angepasst werden und alternativ durch eine Green-Funktionsmethode, die Lebensdauerverbreiterungen enthält. Abgeschirmte Coulomb Wechselwirkungsmatrixelemente zwischen diesen vier Zuständen werden entwickelt. Experimentelle und berechnete Energieverteilungen von W(001) für niederenergetische Primärelektronen bei senkrechtem und streifendem Einfall zeigen insgesamt eine gute Übereinstimmung

Vorschau

Teilen und Zitieren

Zitierform:

Meinert, Dirk: Relativistische Theorie der Elektronen-Spektroskopie für Festköperoberflächen.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Alle Rechte vorbehalten

Export