Wärmerückgewinnung aus der Wand : Heizungskonzept mit Rückgewinnung der Transmissionswärme über Wärmepumpe aus der Außenwand

Im Rahmen der Bemühungen um Energieeinsparungen in den 70er Jahren, die nebenverbessertem Wärmeschutzund sparsameren Öl- und Gasheizungen auch Wärmepumpensysteme verschiedenster Art zwecks Substitution von Öl hervorbrachten, wurde auch ein Heizungskonzept entwickelt, bei dem über eine Wärmepumpe die in die Außenwände gelangende Transmissionswärme zurückgewonnen wird. Das Konzept wurde unter dem Namen Klimameister (ursprünglich Reatherm) von der Baumeistergruppe in ihr Fertighausprogramm aufgenommen und verschiedentlich realisiert.

Die Effizienz dieses Systems wurde theoretisch und experimentell überprüft,

As part of efforts to save energy in the 1970s, which resulted in improved thermal insulation and more economical oil and gas heating systems as well as various types of heat pump systems for the purpose of substituting oil, a heating concept was also developed in which the heat transmitted through the exterior walls is recovered using a heat pump. The concept was incorporated into their prefabricated house program by the master builder group under the name Klimameister (originally Reatherm) and implemented on various occasions.

The efficiency of this system has been checked theoretically and experimentally,

Cite

Citation style:
Sperlich, V., 1987. Wärmerückgewinnung aus der Wand: Heizungskonzept mit Rückgewinnung der Transmissionswärme über Wärmepumpe aus der Außenwand. https://doi.org/10.17185/duepublico/73664
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export