Analytische Betrachtung eines Lacksystems hinsichtlich seiner dynamisch mechanischen und thermischen Eigenschaften

Haakmann, Florian GND

In dieser Arbeit wurde eine schnelle, einfache und reproduzierbare Analysenmethode als Alternative zu Standardanalysenmethoden entwickelt. Die neue Methode basiert auf der Dynamisch Mechanischen Analyse. Die Messanordnungen wurden so modifiziert, dass sie eine Korrelation zu Standardmessmethoden aufweisen. Weiterhin konnte ein neues mechanisches Modell gefunden werden, welches Coil Coating Produkte besser erklärt, als bestehende mechanische Modelle. Es indiziert zudem das die Verteilung zwischen viskosem, elastischen und viskoelastischen Verformungsanteil eine entscheidende Größe darstellt um Lackeigenschaften zu erklären.

In this work a fast, simple and reproducible analyzing method is developed as an alternative to standard testing methods for coil coating. The new method is based on the dynamic mechanical analysis. The measuring parameters were modified in a way that they correlate with standard testing methods. Further a new mechanical model was found for the description of coil coated steel sheets, which fits better than existing mechanical models. The model indicates that the distribution between viscosity, elastic, and viscoelastic forming behavior plays a major role for the characteristics of coating.

Cite

Citation style:
Haakmann, F., 2020. Analytische Betrachtung eines Lacksystems hinsichtlich seiner dynamisch mechanischen und thermischen Eigenschaften. https://doi.org/10.17185/duepublico/71915
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export