Mehr als städtische Wärmeinseln : Angewandte Stadtklimaforschung

Auf der stadtklimatologischen Grundlagenforschung basierend entwickelte sich in den vergangenen Jahrzehnten die angewandte Stadtklimatologie als praxisorientierter Forschungszweig. Durch zunehmende Urbanisierung und gesteigertes Umweltbewusstsein erlangten die Wechselwirkungen zwischen Klima, Lufthygiene und Planung im Städtebau eine immer stärker werdende Bedeutung. Das Ruhrgebiet als Ballungsraum bietet sich für stadt-klimatologische Untersuchungen besonders an.

Logo

Cite

Citation style:
Kuttler, W., Barlag, A.-B., 2002. Mehr als städtische Wärmeinseln: Angewandte Stadtklimaforschung. Umwelt Ruhr – Vitalität einer Region.
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export