Die Qualitätsinitiative E-Learning in Deutschland (Q.E.D.) für Qualität und Standards im E-Learning : Innovatives Prozessmanagement und Quality Management Support Systems

Stracke, Christian M. LSF; Hildebrandt, Barbara; Teschler, Sinje; Adelsberger, Heimo H. LSF; Pawlowski, Jan Martin

Qualität im E-Learning ist ein erfolgskritischer Faktor, der nicht einfach zu bestimmen und zu erzielen ist. <br> In diesem Beitrag beschreiben wir die Herausforderungen bei der Qualitätsentwicklung und zeigen als Lösungsansatz ein innovatives Prozessmanagement für die Planung, Produktion und Anwendung von E-Learning sowie die Bedeutung von Qualitätsstandards dabei auf. <br> Den Fokus legen wir speziell auf kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), weil im Bereich der KMU besonderes Optimierungspotenzial besteht, was die Einführung expliziter Qualitätsstrategien betrifft. <br> <br> Dieser Beitrag verdeutlicht zunächst die Problematik und definiert dazu die Qualitätsentwicklung in der Aus- und Weiterbildung. <br> Anschließend werden geeignete Instrumente und Hilfen aufgezeigt, die sowohl von Anbietern als auch von Anwendern von E-Learning genutzt werden können. Der Schwerpunkt wird dabei auf Qualitätsstandards und auf Instrumente für deren Anwendung gelegt, die von der Qualitätsinitiative E-Learning in Deutschland entwickelt werden. Insbesondere das Referenzprozessmodell der PAS 1032-1 und der darauf aufbauende erste Standard für Qualitätsmanagement in der Aus- und Weiterbildung (ISO/IEC 19796-1) sowie die Gattung der Quality Management Support Systems (QSS) werden erläutert.

Cite

Citation style:
Stracke, C.M., Hildebrandt, B., Teschler, S., Adelsberger, H.H., Pawlowski, J.M., 2013. Die Qualitätsinitiative E-Learning in Deutschland (Q.E.D.) für Qualität und Standards im E-Learning: Innovatives Prozessmanagement und Quality Management Support Systems. Qualität und Standards im E-Learning.
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export