Können Schulungen von niedergelassenen Ärzten im Psychosomatikbereich Behandlungskosten von Patienten mit somatoformen Erkrankungen reduzieren? : eine gesundheitsökonomische Evaluation nach dem Kostenminimierungsansatz.

Schwalber, Ameli

Somatoforme Störungen bezeichnen körperliche Beschwerden, die nicht oder nicht ausreichend auf organische Ursachen zurückzuführen sind. In Deutschland sind jährlich etwa 11% der Bevölkerung davon betroffen. Die Patienten zeigen eine erhöhte Inanspruchnahme medizinischer Dienste, was zu hohen Kosten für das Gesundheitssystem führt.
Die vorliegende gesundheitsökonomische Evaluation ermittelt a) die Krankheitskosten einer Gruppe von Patienten mit unerklärten körperlichen Symptomen und b) ob Schulungen von niedergelassenen Ärzten zum Umgang mit Psychosomatikpatienten zu einer Kostenreduktion führen. Die Ergebnisse von drei Literaturrecherchen geben einen Überblick über die Resultate anderer Krankheitskostenstudien zu somatoformen Störungen, anderer Interventionsstudien mit ähnlicher Zielsetzung und die Charakteristika anderer Kohorten von Psychosomatikpatienten. Die Beschreibung der angewandten gesundheitsökonomischen Methoden kann exemplarisch für andere Krankheitskostenstudien dienen.

Somatoform disorders are physical symptoms which are not or not adequately explained by organic causes. In Germany, about 11% of the population suffer from somatoform disorders every year. Patients show an increased use of medical services which leads to high health care costs.

The present health economic evaluation calculates a) the cost of illness of a group of patients with unexplained physical symptoms and investigates b) whether trainings of general practitioners in the management of patients with somatoform disorders leads to a reduction of health care costs.
Results of three literature searches give an overview on the results of other cost of illness studies in the field of somatoform disorders, other clinical studies with similar objectives and patient characteristics of other cohorts of psychosomatics patients.
The description of the health economic methods used can serve as an example for other cost of illness studies.

Share and cite

Citation style:

Schwalber, Ameli: Können Schulungen von niedergelassenen Ärzten im Psychosomatikbereich Behandlungskosten von Patienten mit somatoformen Erkrankungen reduzieren?. eine gesundheitsökonomische Evaluation nach dem Kostenminimierungsansatz.. 2011.

Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export