Erfahrung versus Empirie? - Erfahrungsebenen in der Soziologie

Sind soziale Einheiten überhaupt im Stande, wie Individuen Erfahrungen zu machen und aus ihnen zu lernen? Die Beantwortung dieser Frage ist kompliziert: Innerhalb der Soziologie sind "Erfahrungen" ebenso Untersuchungsgegenstände wie auch Bestandteil der Methode ihrer Erkenntnis. Und wenn Gesellschaften über die Ausbildung von Wissenschaften lernen, dann muss sich die Soziologie in ihrer Rolle als Produzentin von Erfahrungen auch selbst reflektieren. Diese Gemengelage lässt Missverständnisse und "Spiegelfechtereien" geradezu erwarten.

Logo

Cite

Citation style:
Nowosadtko, J., 2001. Erfahrung versus Empirie? - Erfahrungsebenen in der Soziologie. “Erfahrung” – Über den wissenschaftlichen Umgang mit einem Begriff.
Could not load citation form.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export