Natur, Erfahrung, Experiment - Francis Bacon und die Anfänge der modernen Naturwissenschaft

Gehrmann, Siegfried GND

Anfang des 17. Jahrhunderts wendet sich Francis Bacon nach dem unfreiwilligen Abbruch seiner politischen Karriere der Wissenschaft zu. Seine niederschmetternde Feststellung: Seit der Zeit der alten Griechen scheint es kaum noch Erfindungen und einen nennenswerten wissenschaftlichen Fortschritt mehr zu geben. Während die einen im Namen der Wissenschaft nur sammeln, versuchen die anderen ohne Rücksicht auf die Erfahrung Ordnungssysteme zu ersinnen. Doch mit welcher Methode kann es der Menschheit gelingen, mehr zu erfinden?

Share and cite

Citation style:

Gehrmann, Siegfried: Natur, Erfahrung, Experiment - Francis Bacon und die Anfänge der modernen Naturwissenschaft. 2001.

Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export