Belastungsfolge Krebs - Ionisierende Strahlen : Wirkungen und Schutzstandarts

Streffer, Christian GND

Seit unser Planetensystem existiert, ist es ionisierender Strahlung ausgesetzt. Das Leben auf der Erde ist unter der Einwirkung dieser Strahlen entstanden, Strahlenbelastungen gehören also zur natürlichen Umgebung. Doch seitdem der Mensch mit strahlenden Substanzen im Rahmen von Technik und Medizin in enge und dauerhafte Berührung gekommen ist, ist offensichtlich auch das Risiko, strahlenverursacht an Krebs zu erkranken, angestiegen. Inzwischen kommt eine neue Bedrohung hinzu: Vieles deutet darauf hin, dass Hautkrebserkrankungen mit der Abnahme des stratosphärischen Ozons und des damit verbundenen Anstiegs der UV-B-Strahlung zunehmen werden.

Share and cite

Citation style:

Streffer, Christian: Belastungsfolge Krebs - Ionisierende Strahlen. Wirkungen und Schutzstandarts. 1994.

Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export