Sie möchten Ihre Lehrmaterialien veröffentlichen? - Wir helfen Ihnen!

Lehrmaterial als Open Educational Resource (OER) veröffentlichen

Open Educational Resources (OER) sind selbsterstellte Bildungs- bzw. Lehrmaterialien, die unter einer freien Lizenz (i. d. R. Creative Commons-Lizenz) stehen, durch die eine Weiterbearbeitung des Materials erlaubt wird.
Im Unterschied zu den klassischen Lehrmaterialien (siehe rechts) werden OER in erster Linie anderen interessierten Lehrenden zur Nachnutzung zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie Ihre digitalen Lehrmaterialien als OER veröffentlichen möchten, beraten wir Sie gern dazu!

Bitte wenden Sie sich hierzu an unsere Ansprechpartnerinnen:

Sonja Hendriks (0203 / 37-92027)
Katrin Falkenstein-Feldhoff (0203 / 37-91504)
Anke Petschenka (0201 / 18-34548)

Lehrmaterialien für die eigenen Studierenden frei zugänglich veröffentlichen

Bei den klassischen Lehr- und Lernmaterialen handelt es sich um solche, welche von Dozierenden für die eigene Lehre erstellt und (über DuEPublico) frei zugänglich gemacht werden. Die Vergabe einer Open-Content-Lizenz (z.B. Creative Commons-Lizenz)ist hierbei möglich, aber nicht obligatorisch.
Häufig handelt es sich bei den Materialien um Vorlesungsmitschnitte, Präsentationen oder Übungsblätter. Zielgruppe sind hier hauptsächlich die eigenen Studierenden.

Wenn Sie Ihre digitalen Lehrmaterialien für Ihre Studierenden frei zugänglich veröffentlichen wollen, unterstützen wir Sie gern dabei!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne über folgende Email-Adresse an uns:
duepublico.ub@uni-due.de

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen zu Open Educational Ressources an der UDE finden Sie auf den Webseiten der UB!

Weitere Informationen zu Creative Commons-Lizenzen (CC-Lizenzen) finden Sie unter
https://www.uni-due.de/ub/publikationsdienste/cc_lizenzen.php.

Wenn Sie zugriffsgeschütztes Lehrmaterial anlegen möchten, finden Sie auf folgender Seite das richtige Tool:
https://www.uni-due.de/e-learning/lernmaterialien