Die Entwicklung fachlicher und sprachlicher Kompetenzen im bilingualen Wirtschaftsunterricht an kaufmännischen berufsbildenden Schulen - Eine wirtschaftsdidaktische Studie

Höckesfeld, Nadja GND

Bilingualem Unterricht (auch: Content Language Integrated Learning, CLIL) werden u.a. positive Auswirkungen auf die drei Zielbereiche Sprachkompetenz, Interkulturelle Kompetenz und Sachfachkompetenz zugesprochen. Während es für die beiden erstgenannten Kompetenzbereiche bereits eine Vielzahl von Erhebungen gibt, stellt eine Untersuchung der Sachfachkompetenz im CLIL weiterhin ein Desiderat der (wirtschaftsdidaktischen) Forschung dar. Diese Lücke versucht die vorliegende Arbeit aufzuarbeiten und untersucht zunächst die Forschungsfrage hinsichtlich der Entwicklung der domänenspezifischen Fachkompetenz im bilingualen Wirtschaftsunterricht. Dazu wurden an diversen berufsbildenden Schulen in verschiedenen Bildungsgängen aus dem Voll- und Teilzeitschulbereich die fachlichen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler sowie der Auszubildenden mit bilingualem Wirtschaftsunterricht anhand eines standardisierten Testinstruments, dem Wirtschaftskundlichen Bildungs-Test, erhoben und mit Schülerinnen und Schülern sowie Auszubildenden in identischen Bildungsgängen ohne bilingualen Wirtschaftsunterricht verglichen. Darüber hinaus wurden über einen Fragebogen sozioökonomische Daten der Teilnehmenden erhoben, um die zweite Forschungsfrage hinsichtlich der Auswirkungen sozioökonomischer Merkmale der Lernenden auf die Fachkompetenz Wirtschaft zu untersuchen. Content Language Integrated Learning is considered to have a positive impact on language competence as well as on cross-cultural competence and professional competence. There is already quite a lot of research into the first two areas, but an analysis of professional competence is still a desiderate in (business didactics’) research. The following study compares the test results learners with/without bilingual economic education received in the Test of Economic Literacy. Also, socio-economic data of the participants was collected to answer the second research question regarding the impact of socio-economic attributes on the professional competence in economics.

Share and cite

Citation style:

Hoeckesfeld, Nadja: Die Entwicklung fachlicher und sprachlicher Kompetenzen im bilingualen Wirtschaftsunterricht an kaufmännischen berufsbildenden Schulen - Eine wirtschaftsdidaktische Studie. 2020.

Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export