No. 91 (2013) : Task Force: Gewerkschaften, Arbeitsmarktregulierung und Migration in China

von der Pütten, Jann Christoph LSF (edt.); Göbel, Christian LSF (edt.)

Die vorliegende Publikation untersucht die gegenwärtigen Entwicklungen am chinesischen Arbeitsmarkt. Sie analysiert die Funktion chinesischer Gewerkschaften und die Rolle von Tarifverhandlungen im Lohnfindungsprozess, aber auch die grundlegende Frage, ob Chinas Reservoir an billigen Arbeitskräften langsam versiegt. Einer genaueren Betrachtung wird auch die Situation der ca. 180 Millionen Wanderarbeiterinnen und Wanderarbeiter in China unterzogen.

Content

Logo

Duisburg Working Papers on East Asian Studies

Share and cite

Citation style:

No. 91 (2013). Task Force: Gewerkschaften, Arbeitsmarktregulierung und Migration in China. 2016.

Could not load citation form. Default citation form is displayed.

Rights

Use and reproduction:
All rights reserved

Export